Tafel mit Lebensmittelausgabe

Unsere Tafel findet jeweils dienstags von 15:00 bis 17:30 Uhr statt. Da Sie draußen warten müssen, denken Sie bitte an entsprechende Kleidung und Ihre Wasserflasche. Unsere Toiletten stehen nicht zur Verfügung (Sperrung des Gemeindehauses für die Öffentlichkeit). Um Ihnen das Warten nicht zu lang zu machen, findet der check-in ab sofort wieder in Gruppen nach den Ausweisfarben statt. Bitte erkundigen Sie sich, wann "Ihre Gruppe" aufgerufen wird.
Neukund:innen sind am Dienstag ab 14:30 Uhr herzlich willkommen.

Die TIERTAFEL findet statt: Ausgabe jeweils am ersten Dienstag im Monat um 13:00 Uhr im Einzelkontakt auf Distanz an der Kellertür. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.

Hilfen für den Alltag

Unter der Rufnummer +49 40 678 83 83 können Sie, sofern Sie keine Person haben, die für Sie zum Einkaufen gehen kann, Ihren Einkaufswunsch aufgeben. Mittlerweile haben wir "Pärchen" organisiert: Eine feste ehrenamtliche Person ist für eine bedürftige Person "zugeordnet" - Hilfe funktioniert direkt - danke für das Engagement.

Wir werden vom Gesundheitsamt angefragt, wenn Einkaufshilfen während einer Quarantäne erfolgen müssen.

Franz Sauerteig

Diakon