SCHLIESSEN

Suche

Das Reformationsjubiläum

Reformationsjubiläum in Meiendorf-Oldenfelde

2017 wird das 500. Jubiläum der Reformation gefeiert. Am 31. Oktober 1517 hat Luther seine 95 Thesen in Wittenberg veröffentlicht. Was das Ziel hatte, die Kirche zu reformieren, hat die Welt verändert bis heute und nicht nur in der Kirche.

Auch hier in der Kirchengemeinde Meiendorf-Odenfelde ist dieses besondere Jubiläum begangen. Viele Aktionen und Veranstaltungen wird es 2017 zu diesem Thema geben. Auf diesen Seiten unserer Homepage finden Sie alle Informationen über Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde.

Den Anfang macht ein kleines Video - wie war das eigenlich mit der Reformation? Außerdem geben wir ein en (unvollständigen)Überblick was zum Thema Reformationsjubiläum im Internet so zu finden ist.

 

 

Reformation für Anfänger

Wir danken www.hamburger-reformation.de

Termine

Das ist los bei uns rund um das Reformationsjubiläum.
Die Termine werden nach und nach aktualisiert.

BIBLISCHE BILDER

KERAMISCHE TABLEAUS VON H.E.C. MARQUART

Ausstellung vom 3. März bis zum 20. April 2017 in der Rogate-Kirche

3. März 2017 19 Uhr Vernissage; der Künstler führt durch die Ausstellung
8. März 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
15. März 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
22. März 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
29. März 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
2. April 2017 10 Uhr Gottesdienst mit Pastorin M. Schak unter mitwirkung von H.E.C. Marquart
3. April 2017 19 Uhr Der führt durch die Ausstellung
5. April 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
12. April 2017 17 bis 18 Uhr Ausstellung geöffnet
20. April 2017 19 Uhr Finnisage; der Künstler führt durch die Ausstellung

Das Reformationsjubiläum im Internet

Hamburger Reformation

© Hamburger Reformation

Angebot der Hamburger Kirchenkreise

www.hamburger-reformation.de