SCHLIESSEN

Suche

Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

 

Greifenberger Str. 56 – 22147 Hamburg
Bus 275 ab Berne bis Greifenberger Straße (Ost)

Dietrich Bonhoeffer (* 4. Februar 1906 in Breslau; † 9. April 1945 im KZ Flossenbürg) war ein lutherischer Theologe, profilierter Vertreter der Bekennenden Kirche und Teilnehmer am deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus.

Die Kirche wurde 1966 von dem Architekten Otto Andersen errichtet und bietet 350 Besuchern Platz. Ihre Besonderheit ist das größte Betonglasfenster
Europas, geschaffen von Ernst Günter Hansing.

Neben Gottesdiensten finden auch Konzerte und Ausstellungen statt.