SCHLIESSEN

Suche

Temeswar-Arbeitsgemeinschaft Hamburg

Hilfe für Rumänien

Schülerpatenkinder

 

Die Temeswar-Arbeitsgemeinschaft Hamburg (TEMAH) ist eine generationenübergreifende Arbeitsgruppe.

Seit 1991 unterstützen wir Menschen in Rumänien. In Temeswar (Timişoara), Resita / Steierdorf und im Kreis Timis sind wir aktiv.

Die Hauptanliegen unserer diakonischen Arbeit sind die Betreuung von armen Menschen, die Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Begleitung unserer Wohngruppe (der ersten in Rumänien) für geistig behinderte junge Frauen.

Unsere Projekte sind:

  • DiakonischeArbeit
  • Schülerpatenschaften
  • Ferienfreizeiten
  • Wohngruppe und Berufspatenschaften
  • Weihnachtswichtel
  • ARS PONTEM

Bei unseren Projekten  unterstützen uns vor Ort unsere rumänischen Partner.

TEMAH arbeitet überkonfessionell und unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit.

Wir wollen anonymer Hilfe ein Gesicht geben und für eine effektive Verwendung von Spenden sorgen.

 Mehr Informationen zu TEMAH und ARS Pontem unter www.TEMAH.de

TEMAH sammelt Spenden für Rumänien

Auch 2017 sammelt EMAH wieder Spenden für die Partner in Temeswar in Rumänien.

Vom 25. bis 29. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr können Spenden in der Rogate-Kirche abgegeben werden.

Wir bitten um tragbare Kleidung für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, bitte keine Unterwäsche ound Schuhe,  Kuscheltiere und Spielzeug (bitte keine Bücher), Malutensilien für Kinder. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Spenden nicht abholen können.

In diesem Jahr bitten wir ganz besonders um haltbare Lebensmittel, wie Nudeln, Reis, Konserven, Salami, Kaffee, Tee, Schokolade, Vitamintabletten…
Damit sollen Familien mit Kindern bedacht werden, die bisher von einer Armenküche versorgt wurde, die leider schließen musste.

Mehr Infos: www.temah.de

TEMAH - Einblicke